Hans Walsers Würfelwelt

Die Welt als Würfel ist mehr als eine Spielerei, sie ist eine verzerrungsärmere Darstellung.


Weltkarten sind immer verzerrt, weil man eine Fläche nicht gleichmäßig auf einer Kugel verteilen kann. Eine Lösung bietet die „gnonomische Projektion“. Samstag war das ein Thema auf dem Schülertag des 20. Forums „Begabungsförderung Mathematik“.

Echo online: „Wir packen die Welt in einen Würfel.“

Unter www.walser-h-m.ch kann man auch PDF-Vorlagen für die Würfelwelt herunterladen.

Advertisements