Darmstadt jenseits eines Echos: Sozialer Zaun, Evonik, Flüchtlinge, Musikleben, Produktionstechnik

ARD/Plusminus: „Durch die Flüchtlinge kommen Probleme ans Licht, die wir eigentlich schon die ganze Zeit haben (…)“ sagt die Darmstädter Soziologin Prof. Dr. Cornelia Koppetsch. Evonik investiert 400 Millionen Euro in Inlandsproduktion, Radio FFH berichtet auch über den „Sozialen Zaun“, der TU-Professor Eberhard Abele ist Präsident der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Produktionstechnik und Americana im Pädagog ist „eine feste Größe“ im Darmstädter Musikleben.

Advertisements