Zeltstadt Starkenburg-Kaserne

Wenn ich meinen Artikel von heute so lese, könnte man meinen das Rote Kreuz betreibt seine professionellen Angebote wie Altenheime oder das Hippy-Programm eigentlich nur, um im echten Notfall eine bessere Infrakstruktur für seine Hilfeleistungen zu haben. ;-)

Echo online: Rotes Kreuz hilft in der ehemaligen Starkenburgkaserne

(Und der Blick aufs Mobiltelefon ist nicht gestellt, da kam tatsächlich ein Anruf.)

Advertisements