Ausgerechnet beim Landgericht Hamburg

Jetzt klagt mal einer (Zeit-Herausgeber Josef Joffe) vor der Pressekammer beim Landgericht Hamburg, der einen echten Hamburg-Bezug hat („Die Zeit“ erscheint in Hamburg) und dessen Klage kommt nicht durch. :)

Meedia.de: Zeit-Herausgeber Joffe scheitert gegen ZDFs “Die Anstalt”

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ausgerechnet beim Landgericht Hamburg

  1. Lustig an der Sache ist, dass Joffe wirklich der Meinung gewesen sein will, dass es inhaltlich einen entscheidenden Unterschied machen würde, ob er nun 8 oder nur 7 dieser Lobbyverbindungen pflegt. Ich unterstelle ihm, dass er bewusst ein Urteil gegen die Anstalt erreichen wollte, um das dann (gerne auch bei zukünftiger Kritik) hervorzaubern zu können und sagen zu können, dass die Anstalt lügen würde, wobei sich an der in der Sendung getroffenen Aussage ja rein gar nichts ändert und der Kritikpunkt erhalten und schlüssig bleibt, egal, ob man nun von 7 oder 8 Verbindungen spricht. Deshalb die komplette Aussage verbieten lassen zu wollen, hat schon was von dem Versuch, Kritiker mundtot machen zu wollen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.