Eins, zwei, drei. Fertig.

In der Regel zähle ich ja die Teilnehmer auf einer Veranstaltung durch und schreibe die auch in den Artikel. Am 19. Mai 2014 hatte ich das dann mal gelassen. Denn ich hatte die Gäste (mit mir aber ohne Podium) auf einen Blick gezählt:

Eins, zwei, drei. Fertig. Mehr kamen an dem Abend nicht zum DGB.

Eins, zwei drei. Fertig. Mehr kamen an dem Abend nicht zum DGB.


Ja, damit hatte keiner gerechnet. Am 19. Mai war das zweite Relegationsspiel zwischen SV 98 und Arminia Bielefeld. Da konnte natürlich der DGB nicht wissen, als er im Januar die Veranstaltung geplant hatte. Die Fußball-WM hat man aj auf dem Schirm, aber wie eine Ligatabelle aussieht kann ja keiner ernsthalt vorhersagen.

Advertisements